Antifog Folie

Selbstklebende Antibeschlagfolie 24.5 x 35 cm

 

Verzögert das Beschlagen von Visier und Seitenscheiben erheblich

 

Anleitung:

Staubfreie Umgebung

Fläche peinlich genau putzen

Es hat beidseitig Schutzfolie drauf, beide Schutzfolien an einer Ecke abheben (z.B. mit Klebeband) so dass es später weniger fummelig ist.

Keine Fingertapper auf der Klebeseite produzieren.

Fläche mit Seifenwasser einsprühen (wenig Spülmittel auf viel Wasser)

Schutzfolie auf der Klebeseite abziehen und ebenfalls einsprühen

Folie auflegen, von der Mitte nach aussen (Achtung klebt sofort wie der Teufel)

Wasser von der Mitte nach aussen mit Rakel (Kreditkarte) rausstreichen. Kräftig drücken für einen guten Verbund. Wassereinschlüsse vermeiden. Die gehen aber nach ein paar Wochen in trockener Umgebung von selbst weg.

Eventuelle Überstände mit dem Teppichmesser abschneiden

Schutzfolie auf der Antibeschlagseite abziehen.

 

Die Folie verträgt nicht viel Druck- oder Zugspannung durch nachträgliches Krümmen des Verbunds aus Scheibe und Folie (z.B. beim Milanvisier) und kann dann Falten werfen. Gekrümmte Scheiben also im gekrümmten Zustand aufkleben. 

 

Die Folie ist abwaschbar, sollte aber nicht mechanisch gereinigt werden. Also Reiben mit Lappen lieber vermeiden.

 

Entfernen geht schlecht weil es recht gut hält und hinterlässt Rückstände, die aber mit Benzin wieder weggehen.

    €10.00Preis